zur Startseite
Garten- und Landschaftsbau
Dennis Ditz
Mittelstraße 10
42579 Heiligenhaus
Telefon: 02056 599609
Mobil: 0176 64911328
eMail: info@garten-ditz.de

Unser Dienstleistungsgebiet umfasst die Städte Heiligenhaus, Velbert, Mettmann, Düsseldorf, Essen, Mülheim an der Ruhr, Ratingen und Wuppertal

Die fachkundige Baumpflege für gute Ernten und Sicherheit

Auf die Bepflanzung mit Bäumen wird heute bei der Gartengestaltung nur in den seltensten Fällen verzichtet. Obstbäume stehen hier in mehrfacher Hinsicht im Mittelpunkt. In gemeinnützigen Kleingartenvereinen muss ein bestimmter Teil des Gartens als Nutzfläche gestaltet sein. Durch die Bestückung mit Obstbäumen können pro Baum mehrere Quadratmeter Rasen als Nutzfläche anerkannt werden. Außerdem dienen Obstbäume einerseits als Schattenspender und bieten andererseits die Chance, sich mit der eigenen Ernte kostengünstig gesund ernähren zu können.

Wenn Sie einen Befall mit Baumkrankheiten vermeiden und jedes Jahr gute Erträge erzielen möchten, sollten Sie regelmäßig ihren Apfelbaum oder Kirschbaum schneiden lassen. In Kleingartenanlagen kommt noch die Notwendigkeit hinzu, bei der Gartengestaltung zulässige Wuchshöhen einhalten zu müssen. Auch das Risiko für Schädlinge können Sie spürbar reduzieren, wenn Sie regelmäßig die Baumpflege professionell durchführen lassen. Maden werden beispielsweise von ihren natürlichen Feinden vernichtet, wenn für sie durch die fachkundige Baumpflege optimale Lebensbedingungen geschaffen werden.

Wir als Profis beraten Sie gern über den besten Zeitpunkt für eine Baumpflege und können diese auf Wunsch auch bei Ihren Obstbäumen durchführen. Auch den Aspekt Gebäudeschutz sollten Sie bei der Baumpflege nicht außer Acht lassen. Pappeln und Co. sollten beispielsweise regelmäßig eingekürzt werden, damit deren Blätter weder die Regenrinnen noch die dazugehörigen Abläufe an Ihrem Haus nicht verstopfen können. Hinzu kommt, dass eine fachkundige Baumpflege auch dafür sorgt, dass ein Baum ausgelichtet wird und so dem Wind weniger Angriffsfläche bietet, was in der Folge wiederum die Risiken für Sturmschäden minimiert.